Das Palmwochenende in Langenwang stand für den Musikverein einmal mehr ganz im Zeichen des Frühjahrskonzertes. Kapellmeister Richard Schmid stellte wieder ein buntes Programm zusammen, das von Operetten- bis Filmmusik, von Marsch- bis Popmusik alles zu bieten hatte. Garniert wurde das Konzert mit zwei Soli. Hannes Schöggl am Vibraphon und Franz Narnhofer auf der Trompete stellten ihr Können eindrucksvoll unter Beweis. Auch die musikalischen Gäste wussten, das Publikum zu begeistern. Die A-Capella-Gruppe „zwo3wir“ aus dem Mostviertel überzeugte mit ihren beeindruckenden Stimmen und flotten Arrangements. Der Rahmen des Frühjahrskonzertes wurde auch genutzt, um die neue Homepage zu präsentieren, die Sie hier bewundern können.

Fotos: Manuel Froihofer

Frühjahrskonzert 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.